}

Samstag, 6. Mai 2017

K O H T A O

Koh Tao. Wenn ich die Insel beschreiben sollte in drei Wörtern, wäre es wohl blau, heiß und teuer. Blau, weil das Wasser wie blaue Kristalle funkelt und wir den Meeresboden über eine Tiefe von acht Metern sehen konnten. Heiß, weil wir so viel schwitzten in der tropisch, feuchten Hitze. Wir wanderten gestern für 1,5 h Hügel rauf und runter und ich muss euch sagen, dass war einer der anstrengendsten Morning- Workouts ever. Ich fühlte mich soo gut danach !
Teuer, weil Darnell und ich nach unserer Ankunft so überrascht waren. Wir hatten uns so an die billigen Chiang Mai Preise gewöhnt, aber die Unterkünfte stellten sich teurer heraus als wir dachten. Wir wechselten unser Hostel nach zwei Tagen...
Der witzigste Moment hier war wohl als wir unseren Franzosen wieder getroffen haben. Wir trafen Romain nun zum vierten Mal. Zweimal in Chiang Mai, einmal im selben Hostel in Pai und dann hier an einer Bar. In Chiang Mai wollte er uns scherzend nicht erzählen, wohin er reist, damit wir ihn nicht wieder treffen und schwups die wups, sitzt er einfach vor uns an der Strandbar :D. Die Welt ist soo klein ♥.
Romain, Darnell und ich hielten uns gestern an der Shark Bay auf. Ich sah viele, große und wunderschön bunte Fische. Die Bucht besitzt wohl einer der schönsten Strandabschnitte auf der Insel. Nun warten wir gerade auf unsere Fähre, die uns nach Koh Phangan bringen wird ..... zur berühmten FULL MOON PARTY !!!! ♥


Koh Tao. When I should describe the island in three words, it would be: blue, hot, expensive. Blue, because the water is crystal clear. Hot, because we had 35 degrees every day and we sweat so much as the humidity is so high. Expensive, because we were shocked as we arrived here. The prices of food and accommodation are two times higher than in Chiang Mai. We changed our hostel after the second day and moved into a resort bungalow as it was a way cheaper.  In comparison to Germany, it's still cheap here, but Darnell and I got used to the prices in Chiang Mai. This is why, we were so surprised on our arrival.
The funniest moment was as we met a guy again. We saw Romain in Chiang Mai for two times, in our hostel in Pai and now on this island. The world is soo small :D Back in Chiang Mai, he joked and didn't want to tell us where he was going and now we met him at a beach bar. :D :D Suprise.. suprise. .
Romain, Darnell and I went to the Shark Bay yesterday.  We snorkeled, saw a lot of fish and relaxed on the beach. Such a lovely day. Now, we are waiting for our ferry to Koh Phangan !!!! Full Moon, we are coming !!